Das erste Smartphone des finnischen Herstellers Jolla mit dem Meego Nachfolger-Betriebssystem Sailfish OS, stößt auf großes Interesse und ist sogar bereits ausverkauft.

Vorbestellungen immer noch möglich

Das Jolla Smartphone stand seit Mai zum Vorverkauf und ist jetzt bereits, dank Bestellung aus insgesamt 136 Ländern, komplett vergriffen. Für diejenigen, die nicht zu den ersten erfolgreichen Vorbestellern gehören, gibt es im Herbst noch eine Möglichkeit, um ein Gerät vorzubestellen.

Das Jolla Phone wird in Europa aber erst zum Ende des Jahres ausgeliefert. Das von ehemalige Nokia Mitarbeitern gegründete Unternehmen hat in Finnland bereits einen Mobilfunkprovider als Partner für den Vertrieb gefunden, weitere Partner werden mit Sicherheit zeitnah folgen.

Interessante Hardware und tolle Features

Das Mittelklasse Smartphone besitzt neben einer recht attraktiven Hardware auch einige bisher einzigartige Features. Das Gerät verfügt über einen 4,5 Zoll großes Estrade-Display, einen Dual-Core Prozessor, 16 GB internen Speicher, Micro-SD Speicherkartenslot, LTE Support, 8 Megapixel Kamera und einen austauschbaren Akku.

Das Gerät besteht im Prinzip aus zwei verschiedenen Teilen. Zum einen aus dem eigentlichen Smartphone und zum anderen aus einem austauschbaren Backcover in verschiedenen Farben. Fügt man beide Teile zusammen, so verändert sich das komplette Look & Feel des Smartphones entsprechend des jeweiligen Backcovers. Bei einem türkisenen Cover verändert sich das Farb-Thema des Gerätes automatisch und das Gerät erstrahlt in einem türkisen Farbton. Darüber hinaus lässt sich das Smartphone mit dem passenden Backcover auch hardwaremäßig upgraden, etwa um einen QUERTZ-Tastatur oder ein verbessertes Blitzlicht.

Gestensteuerung und Unterstützung von Android Apps

Das auf dem Gerät installierte mobile Betriebssystem Sailfish OS basiert im Wesentlichen auf Gestensteuerung und kommt daher komplett ohne Navigations-Buttons aus. Ein überaus interessantes Feature ist die Möglichkeit, auch Android Apps auf dem Gerät zu installieren. Damit steht dem Gerät von Anfang an ein nahezu perfektes Ökosystem zur Verfügung – mit einer ungeheuren Auswahl an verschiedenen Apps.

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...