windows_phone

Die Nokia Lumia Modelle gehören zu den erfolgreichsten Windows Phones (Foto:Nokia)

Laut einer aktuellen Statistik von Kantar Wordpanel konnte Windows Phone seinen Marktanteil in den fünf bedeutendsten europäischen Märkten ausbauen. Windows Phone kommt in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Spanien in dem Zeitraum vom Juni bis August 2013 auf einen Marktanteil von 9,2 Prozent. Das bedeutet im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Verbesserung von 4,1 Prozent.

In Großbritannien scheint Windows Phone mit einem Marktanteil von zwölf  am besten bei den Nutzern anzukommen, gefolgt von Frankreich mit 10,8 Prozent, Italien mit 9,5 Prozent, Deutschland mit 8,8 Prozent und schließlich Spanien mit 2,2 Prozent.

In Europa ist Android mit einem Marktanteil von 70,1 Prozent unangefochtener Spitzenreiter bei den mobilen Betriebssystemen. Besonders in Spanien wird die Dominanz von Android deutlich – ein Marktanteil von 90,8 Prozent spricht eine sehr deutliche Sprache. In Großbritannien sank Androids Marktanteil um 6,4 Prozentpunkte auf aktuell 56,3 Prozent. In Deutschland blieb der Marktanteil von Android mit 78,7 Prozent stabil.

Apples iOS hat in den bereits erwähnten fünf wichtigsten europäischen Märkten einen Marktanteil von 16,1 Prozent und belegt damit den zweiten Platz im Ranking der mobilen Betriebssysteme. In Deutschland könnte Apple demnächst auf den dritten Platz abrutschen, da der Marktanteil von iOS um 1,6 Prozentpunkte auf 9,5 Prozent gesunken ist. Das bedeutet, dass der Abstand zwischen iOS und Windows Phone nur noch 0,7 Prozent beträgt.

Für den Erfolg von Windows Phone sind in erster Linie die guten Verkaufszahlen der Nokia Lumia Smartphones verantwortlich. Die Lumia Serie ist besonders bei der Zielgruppe der 16 bis 24 Jährigen bzw. der 35-49 Jährigen beliebt, die besonders viel Wert auf Preis und Funktionalität legen. 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...